Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

brandschutztechnische Abschottungssysteme

Schottungssysteme
Hier finden Sie Artikel für verschiedene Abschottungsarten sowie für unterschiedlichen Durchführungen
wie zB. Kabel und/oder Rohre.


Schottung
Ein Schott ist immer dann nötig (Brandschutztechnisch) wenn ein Durchbruch durch eine klassifizierte Wand erzeugt wird. (ein anderer Brandabschnitt)

Will sagen:
Die Wand muss nach dem Durchbruch die gleiche Feuerwiederstandsklasse aufweisen.
Sinn und Zweck ist:
Das durchdringen von Rauchgasen und der Flammenüberschlag in einen
anderen Bereich (Brandabschnitt) zu verhindern.
Die Abnahme erfolgt je nach Bausituation vom VB (Feuerwehr in Verbindung mit dem Bauordnungsamt)
Durch einen staatlich geprüften vereidigten Sachverständigen (bei einem Brandschutzkonzept)
Da aber selten jemand weiß was verbaut wurde (Außer sichtbare technische Mängel der Ausführung)
wird vom Ausführenden eine Fachunternehmerbescheinigung sowie eine Systembeschreibung gefordert.
Die gesetzliche Grundlagen sind DIN 4102, Musterbauordnung, Muster Leitungsanlagen Richtlinien,
Arbeitsstättenverordnung.

Weitere Unterkategorien: